Diese Seite druckerfreundlich ausdrucken

ErnÄhrung:

Die Gesundheit unserer Haustiere wird neben einer Vielzahl von Faktoren wie Erbanlagen, Haltung, Beanspruchung besonders durch eine artgerechte und ausgewogene Ernährung entscheidend beeinflusst.

Die Nahrungsmittelindustrie bietet dem Tierbesitzer eine riesige Palette an Hunde- und Katzenfertigfutter. Hier den Überblick zu bewahren, ist oft schwierig.
Durch eine übermäßige Zufuhr an Energie (Kalorien) und meist Fett bei gleichzeitigem Bewegungsmangel kommt es in der Folge wie bei uns Menschen, zu einer rasanten Zunahme von „Zivilisationskrankheiten“. Dazu zählen vor allem Übergewicht, Adipositas, Diabetes, Herz- und Leberverfettung und das gehäufte Auftreten von Futtermittelunverträglichkeiten und Nahrungsmittelallergien.

« zurück zur Übersicht